Kunst in Baden Württemberg

Kunstverein Ulm: “Lullaby Land” David Moses

[ad_1]

“Lullaby Land” David Moses

Laufzeit: 14. Juli 2019 bis 01. September 2019

 

Der Berliner Künstler David Moses erkundet seit 2012 die Übertragbarkeit von bewegten Bildernin Malerei und Zeichnung. Unter dem Ausstellungstitel „Lullaby Land“ zeigt der Kunstverein Ulm eine große Auswahl von Zeichnungen seiner Serie „Silly Symphonies“, welche in den letzten drei Jahren entstanden sind.

Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen

Abbildung:  © Mark Golasch

Raubbau
LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall – Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Witten
05.05.2019 bis 15.12.2019
Der Bedarf der Menschheit an Rohstoffen ist gewaltig. Kobalt, Coltan, Lithium, Mangan, Kupfer – ohne sie gibt es weder Smartphones noch Elektroautos, Stahl oder Stromkabel. Viele der mineralischen R…
Abbildung:  © ATAK, 2019

Der naive Krieg | Kunst. Trauma. Propaganda.
Zitadelle und Stadtgeschichtliches Museum Spandau
Berlin
23.08.2019 bis 05.01.2020
Kurzinfo zu der Ausstellung:
Die Ausstellung Der Naive Krieg widmet sich der kreativen Verarbeitung von Kriegserfahrungen in der Volks- und Laienkunst. Die Sammlung von Georg Barber/ATAK dokumentiert…