ART News

C/O Berlin Talent Award: Gewinner & Shortlist

[ad_1]
Sylvain Couzinet-Jacques, a.d.S. Sub Rosa, 2018

Den diesjährigen C/O Berlin Talent Award erhält der französische Künstler Sylvain Couzinet-Jacques. Sein Werk wird in ab 7. Dezember in einer Einzelausstellung bei C/O Berlin zu sehen sein. Sylvain Couzinet-Jacques ist der Preisträger aus der letztjährigen Nominierung. In diesem Jahr stehen Axel Braun (DE), Jan Hoek (NL), Camille Lévêque (FR) und Luo Yang (CHN) auf der Shortlist. Als einziger Förderpreis in Europa zeichnet der C/O Berlin Talent Award einmal jährlich ein Tandem aus jungen Fotograf*innen und Kunstkritiker*innen aus.

Die diesjährige Auswahl für die Shortlist haben Ann-Christin Bertrand (Kuratorin, C/O Berlin Foundation), Milena Carstens (Leitung Bildredaktion, ZEITmagazin), Joachim Naudts (Kurator, Fotomuseum Antwerpen), Stefanie Moshammer (Gewinnerin des C/O Berlin Talent Award 2018) und Thomas Seelig (Kurator, Fotografische Sammlung Museum Folkwang, Essen) getroffen.

C/O Berlin Foundation . Amerika Haus
Hardenbergstr. 22–24 . 10623 Berlin
www.co-berlin.org